Nach Auszug der Architekten und Ingenieure möchte die Hochschule Bochum das Gebäude A mit neuer Nutzung versehen und im Sinne eines Eingangsportals der Hochschule auch für zentrale Funktionen wie Verwaltung und Bibliothek nutzen. Wir haben in diesem Rahmen für den BLB Dortmund eine Machbarkeitsstudie erstellt. Diese umfasste die Untersuchung und Bewertung der baulichen Substanz mit diversen betontechnologischen Untersuchungen, des konstruktiven Brandschutzes, der technischen Ausstattung, der Fluchtwegsituation, der Sanierungsmöglichkeiten und die Unterbringung zukünftiger Nutzungen. Ebenso gehörte eine Kostenermittlung für verschiedene Varianten zum Umfang der Arbeiten.

  • Bauherr: BLB, Niederlassung Dortmund
  • Leistung: Machbarkeitsstudie, Kostenermittlung

 

View the embedded image gallery online at:
http://bertbielefeld.com/index.php/1705-hba#sigProIdc307cb0e3f

 

Zur Projektübersicht

Zurück nach oben Button